Orthopädie

Orthopädie

Mein Hund lahmt vorne rechts……

Nun könnte es so einfach sein!

Es bedarf je nach Fall einer klassischen Lahmheitsuntersuchung mit den dann anschliessenden Diagnostikmethoden.
Häufig muss es aber als Gesamtproblem gesehen werden. Dann muss doch einiges mehr gemacht werden.
Zuerst wird eine Anamnese (Befragung über die Vorgeschichte seit wann etc.) erhoben, dann muss manchmal mit Videoüberprüfung auf unterschiedlichen Untergründung und mit unterschiedlichem Tempo gemacht werden.
Das auch, um neurologisch Bedingte Erkrankungen auszuschliessen. Auch ein allgemeine Untersuchung gehört dazu.
Dann wird der Hund von vorne bis hinten durchpalpiert.
Warum das denn?
Manche Lahmheit kann neurologischen Ursprungs sein, auch kann beispielsweise eine Hüftgelenksdysplasie für Ellbogenprobleme verantwortlich sein.
Eine solche Untersuchung ist sehr zeitintensiv, deshalb sollten Sie dafür auch mit ungefähr einer Stunde rechnen.
Danach besprechen wir dann die Befunde und erläutern das weitere Vorgehen.
Natürlich denkt man…mein Gott ein wenig Schmerzmittel und gut ist es….aber das kann weitreichende negative Folgen für Ihren Liebling haben.

Leistungen

Physiotherapie

Physiotherapie

Seit mehr als 10 Jahren können wir auf Erfolge in der Physiotherapie zurück blicken.
Noch bevor viele damit angefangen haben, nutzten wir die Physiotherapie für die Rekonvaleszenz nach Operationen.
Auch zur Vorbeugung, sowohl gegen spätere Erkrankungen, als auch vor Operationen.

Viele Patellaluxationen, die früher operiert werden mussten, werden mit einer begleitenden Therapie und Unterwasserlaufband wieder richtig stabil.
Die Physiotherapie nutzen wir auch bei vielen neurologischen Problemen, zur Unterstützung bei der Schmerztherapie, als Trainingsmethode und auch zum Abnehmen.
Bei Jungtieren ist beispielsweise die frühe Intervention bei Hüftgelenksproblemen enorm wichtig.
Nach einer speziellen Röntgentechnik der Hüfte können wir entscheiden, ob eine unterstützende Physiotherapie notwendig ist oder nicht.

Manchmal reichen schon ein paar Einheiten, bei anderen muss zuhause auch weiter gemacht werden und manchmal ist es wie bei uns: da hilft nur regelmäßiges Training.
Auf jeden Fall können wir durch unsere lange Erfahrung mit Ihnen die geeignete Therapie abstimmen.

Leistungen

Goldimplantation

Goldimplantation

Gold wirkt!
Bei vielen chronischen Schmerzproblemen ist eine Reduktion der Schmerzen über die Implantation von Gold im betroffenen Bereich sehr hilfreich.
Es ist dabei keine Akupunktur! Gold hat die Eigenschaft Entzündungen in einem Bereich zu bekämpfen.
Bei chronischen Schmerzen kommt es eben auch zu solchen Entzündungsbereichen. Wenn nun keine entsprechende Operation Linderung verschaffen kann, dann ist die Goldimplantation eine sehr sinnvolle Ergänzung bei der Therapie.
Warum Gold wirkt? Das führt hier etwas zu weit….
Denken Sie aber mal an eine Goldkrone beim Zahn…normalerweise müssten die Bakterien etc. an den Klebestellen sofort wieder ihr “Unwesen” treiben. Sie tun es aber nicht. Auch das scheint eine Wirkung von Gold zu sein.
Im Rheumabereich des Menschen werden beispielsweise Kolloidale Goldlösungen in die Muskulatur gespritzt.
Wo verwenden wir es:
Bei Rückenproblemen (Spondylarthrosen), bei Hüftgelenksdysplasie, bei der Ellbogendysplasie und vielen weiteren Gelenkserkrankungen.

Was machen wir aber nicht?

Ein Versprechen, dass damit dann alles gut ist!
Chronische Schmerzen brauchen eine multimodale Schmerztherapie.
Und dabei helfen wir gerne.
Das Ziel ist die Lebensqualität zu verbessern.

Leistungen

Blutuntersuchung SOFORT

Blutuntersuchung SOFORT

Blut ist ein besonderer Saft!
Deshalb gehört er möglichst schnell untersucht.
Bei einer Vergiftung, bei einer inneren Erkrankung aber auch bei einer Blutgerinnungsstörung sollte möglichst sofort eine Blutuntersuchung dürchgeführt werden.
Das kann überlebenswichtig sein!

Wir haben die Möglichkeit fast alle wirklich wichtigen Parameter innerhalb von Minuten bestimmen zu können.
Unser eigenes Labor ist auf dem neuesten Stand.
Auch die Blutgerinnungswerte, die bei einer Vergiftung mit Rattengift sehr wichtig sind, können sofort ermittelt werden.

Natürlich können wir auch Urin- und Kotuntersuchungen und mikroskopische Untersuchungen sofort durchführen.

Leistungen

 

Narkose

Narkose

Bei einigen Untersuchungen oder Eingriffen ist eine Narkose notwendig.
Wir läuft denn so etwas ab?
Vor der Narkose findet eine gründliche Untersuchung statt. Dabei entscheidet sich, ob noch weiter Diagnostik (Herzultraschall, Blutuntersuchungen etc.) sinnvoll erscheint.

Aus unserer Erfahrung leiten wir die Narkose bei Hunden im Beisein von Frauchen oder Herrchen ein. Ihr Liebling vertraut Ihnen und Sie müssen tapfer sein.
Es gibt einen Venenzugang, das Narkosemittel wird nach Wirkung injiziert und Ihr Liebling schläft auch schon.

Bei Katzen haben wir die Erfahrung eine andere Erfahrung gemacht. Katzen benötigen ein paar Minuten in der Katzenstation und sind anscheinend ruhiger, wenn Frauchen oder Herrchen nicht dabei sind. Eben typisch Katze…..
Woran haben wir diese Unterschiede festgestellt?
Wir benötigen bei diesem Vorgehen wesentlich weniger Narkosemittel.

Je nach Eingriff oder Untersuchung geht es dann mit einer gesteuerten Injektionsnarkose oder einer maschinellen Beatmungsnarkose weiter.
In allen Fällen wird die Narkose nicht nur mit modernsten Geräten, sondern auch mit erfahrenem Fachpersonal überwacht.

Gerade bei längeren Eingriffen bevorzugen wir die Beatmungsnarkose. Dabei übernimmt eine Maschine die Atmung und die Narkose (wie beim Menschen) und kontrolliert sämtliche Parameter.
Diese Narkose ist mit eine der schonensten Methoden. Der Nachteil ist: das klappt nicht mit einfachen Narkosegeräten.

Gerne zeigen wir Ihnen unsere Narkoseüberwachung. Wie im Restaurant macht es Sinn sich mal die Küche anzusehen.
Ein OP-Raum ist häufig auch vom Wartezimmer durch ein Fenster zu erkunden.

Wichtig ist – wie beim Menschen auch – die Aufwachphase nach der Narkose. Bei uns werden noch narkotisierte Tiere nicht nach Hause gegeben.
Die Aufwachphase wird von Fachpersonal kontrolliert, damit Ihr Liebling sicher bei Ihnen landet.

Leistungen

Computertomographie

Computertomographie

Wir nutzen ein 16 Zeiler CT der neuesten Generation von GE.
Was für Vorteile bringt das für Ihren Liebling?
Es wird nur eine kurze Narkose benötigt, die Untersuchung erfolgt sehr schnell und gleichzeitig sehr genau. So kann sofort die richtige Therapie eingeleitet werden.
Welchen Vorteil bieten CT Untersuchungen?
Man schaut praktisch von außen dreidimensional in den Körper. Alles ohne Skalpell.
Es gibt so viele Möglichkeiten diese Untersuchung anzuwenden. Deshalb erwähnen wir hier nur einen Teil.
Gelenk-, Tumor-, Wirbelsäulen-, Gehirnuntersuchungen, um nur einen Bruchteil zu nennen.
Gemeinsam mit Ihnen planen wir die geeignete Methode für Ihren Liebling.

Hier eine dreidimensionale Darstellung eines Osteosarkoms:

 

Ein Meningeom im Kleinhirn eines Hundes:

Leistungen