Physiobehandlungen

Seit mehr als 10 Jahren gibt es bei uns schon die Physiotherapie. Das liegt vielleicht auch daran, dass die Veterinärmedzinische Universität Wien (dort hat Dr. Puymann studiert und später noch zwei Jahre auf der Chirurgie gearbeitet) mit die Erste in Europa war, die einen speziellen Physiotherapieberich eingerichtet hat.
Weitere Informationen zur Physiotherapie haben wir auf der Seite Physiotherapie zusammengestellt.
Leider ist Physiotherapie beim Tier kein geschützter Begriff, daher können sich alle möglichen "Therapeuten" so nennen. Bei uns ist der Vorteil, dass Sie alles in einer Hand haben. Die behandelnden Tierärzte überwachen auch die Behandlungsfortschritte in der Physiotherpie und wissen die besten Vorgehensweise.