Innere Medizin ist wie ein Puzzle

Das Gebiet der Inneren Medizin ist sehr komplex und reicht in viele andere medizinische Bereiche hinein.
Wichtigstes Hilfmittel neben der normalen Untersuchung ist die Labordiagnostik. Wir können alle wirklich im Notfall wichtigen Untersuchungen sofort und binnen Minuten in unserem Labor durchführen.

Die Innere Medizin läßt sich noch in in mehrere Fachbereiche unterteilen:

Infektionskrankheiten
Erkrankungen der hormonbildenden Organe (Endokrinologie)
Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Gastroenterologie)
Erkrankungen der Lunge und der Atemwege (Pulmonologie)
Erkrankungen der Niere und der harnableitenden Wege (Nephrologie und Urologie)
Erkrankungen der Haut (Dermatologie)
Allergische Erkrankungen (Allergologie)