Historie

über 50 Jahre...

Bereits 1964 wurde die Praxis von Dr. Peter Puymann und seiner Frau Karin gegründet.
Ursprünglich waren die Patienten meist Großtiere, mit der Zeit aber, kamen immer mehr Kleintiere dazu.
Was zuerst noch im kleinen Rahmen in der Lindenstrasse in Itzehoe auf dem ausgedienten Küchentisch von Oma Heu begonnen hatte, wurde immer umfangreicher. Einige Aus- und Umbauten waren notwendig, um die stetig steigende Anzahl Behandlungen zu ermöglichen.
1984 ging dann der Junior Kai Puymann in das Studium nach Wien. Danach arbeitete er in mehreren großen Kliniken. Die letzte Station war dann die Chirurgie an der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Nach 2 Jahren dort entschied sich Kai Puymann die elterliche Praxis weiter zu führen.
Mit der Zeit wurde der Platz in der Lindenstrasse viel zu knapp. Daher entschloss man sich im Gewerbegebiet in Hohenaspe den 400 Quadratmeter großen Neubau zu beginnen.
Heute kommen Patienten nicht nur aus der unmittelbaren Umgebung, sondern gerade auch für die Spezialuntersuchungen und -behandlungen aus ganz Schleswig-Holstein und Hamburg. Viele der Patientenbesitzer schätzen die gute Vernetzung mit anderen Kliniken und Praxen von denen wir hier nur einige auflisten:

www.tierklinik-bielefeld.de
www.tierklinik-hofheim.de
www.tiergesundheitszentrum.com
www.vetmeduni.ac.at
www.vet.uzh.ch/index.html
www.tierklinik-popp.de
www.tierklinik-norderstedt.de